März 2020

Mantra des Monats - Oktober 2020

Govinda hare 6.PNG

Teyata Om Bakanze - Buddhistisches Heilmantra

 

TEYATA OM BEKANZE

BEKANZE MAHA BEKANZE

RADZA SAMUDGATE SOHA

Die freie Übersetzung lautet:

„Ich verneige mich vor dem Heiler, dem königlichen Heiler, der den ganzen Weg gegangen ist.“


(„Teyata“ : „dir gebe ich mein Ja“; 

 

Bekanze: Name des Medizin-Buddhas, bedeutet auch „Heiler“;

 

Radza (von „Raja“): König.

 

„Gate“:  „gehen“;

 

„Samudgate“: „gründliches (Weg)Gehen“ ;

 

„Soha“:„so sei es“)

 

 


Dieses Mantra zu singen oder zu rezitieren, hilft, sich an die Ursachen einer aktuellen Krankheit zu erinnern. Der Buddhismus sieht die Wurzel allen Leidens in der Illusion der Getrenntheit. Die Lehre der Leere besagt, dass nichts an und für sich, sondern nur in Verbindung existiert. Dieses Mantra zeigt uns die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele und hilft, das Ungleichgewicht, welches der Krankheit zu Grunde liegt, auszugleichen.

Monatliches Japa Mala Mantra auf YouTube (Mai 2020):

Jeden 1. Samstag oder Sonntag im Monat um 09:00 Uhr chanten wir mit Mala Kette und Shruti Box um uns auf die Schwingung des Malas einzulassen und dessen Qualität in unserer Yogapraxis um im Leben erfahrbar zu machen.

Wir chanten im Studio, die Teilnahme ist kostenfrei. Die Live Übertragung von Facebook wird anschließend bei YouTube hochgeladen.

Nächste Japa Mala Meditation im Studio und auf Facebook live: Samstag, 5.9.2020 um 09:00 Uhr