Das Studio ist ab 15 Minuten vor Beginn der Stunde für Dich geöffnet. Bitte plane ein, falls Du Dich noch umziehen möchtest.

Level 0: Wenn Du noch nie oder länger als ein halbes Jahr kein Yoga mehr geübt hast, empfehlen wir Dir den Beginner-Kurs zu besuchen. Hier hast Du die Möglichkeit ein sicheres Üben aufzubauen. Nach 2-3 Monaten bist Du fit für die anderen Stunden. Auch die eher passiven Yin-Yoga Stunden können wir Dir ans Herz legen.

Level 1: Du hast eine regelmässige Yogapraxis von mind. 3 Monaten.

Level 2: Du hast eine regelmässige und sichere Yogapraxis, die Du weiter vertiefen und ausbauen möchtest. Hier kommen auch einmal komplexere Asanas oder ausgefallenere Pranayama vor.

 

Beginner Yoga

Dieser Kurs ist sehr gut geeignet wenn Du ganz neu im Yoga oder Wiedereinsteiger bist und Dich erstmal sicher und in Ruhe an die einzelnen Asanas (Körperhaltungen) und Abläufe einfühlen möchtest. Du lernst alle Asana-Gruppen und den Sonnengruß kennen. Nach 6-8 Wochen bist Du bereit für die anderen Kurse und weisst worauf es ankommt um Dir selbst ein sicheres und sinnvolles Üben zu ermöglichen. Der Einstieg ist jederzeit möglich, die Reise durch Vor- und Rückbeugen, Dreh- und Umkehrpositionen, sowie Standhaltungen beginnt immer wieder von neuem.

Natürlich bist Du auch als erfahrener Yogi in diesem Kurs willkommen wenn Du sehr sanft üben möchtest oder noch einmal genauer in den Aufbau einsteigen möchtest.

Hatha Yoga

Im Hatha Yoga übst Du eher ruhig und statischer und kannst jede Haltung und ihre Wirkung in Ruhe erforschen. Sehr gut geeignet für Menschen, die eher etwas mehr Zeit haben möchten sich in das Asana einzufinden. Trotz dessen, dass ruhiger geübt wird können die eigenen Grenzen erfahren und ausgeweitet werden. Natürlich beinhaltet auch dieser Kurs Komponenten wie Pranayama und Meditation.

Yoga Flow

Der Unterricht ist an den Vinyasa Yoga angelehnt. Du übst Du in eher dynamischem Stil mit fließenden Übergängen von Asana zu Asana, die durch Deinen Atem gelenkt und getragen werden. Die Möglichkeit den "monkey mind" (Gedankenplappern im Kopf) auszustellen ist hier besonders gegeben weil Du Dich ganz auf Atem und Bewegung einlassen kannst, was Dich über die Stunde in einen harmonischen und meditativen "Fluss" bringt. Dieser Fluss bringt Dich in einen ruhigen Geisteszustand und kräftigt Deinen ganzen Körper. Gleichzeitig steht in allem, was Du tust, Achtsamkeit an erster Stelle. Die Aspekte Pranayama und Meditation, sowie auch Mantra singen begleiten jeder dieser Stunden. Am Ende jeder Stunde schenkt Dir die Schlussentspannung tiefe Ruhe, die im Alltag oft auf der Strecke bleibt.

Morgen Yoga

Eine ausgewogene Yoga Praxis um Deinen Tag klar und voller Energie zu beginnen. Sanfte Bewegungsabläufe wie Sonnengrüße und ausgewählte Asanas um Körper und Geist aufzuwecken. Pranayama versorgt Dich mit Sauerstoff und die Mediation klärt und fokussiert Deinen Geist.

Yin Yoga

Yin Yoga ist eine eher passive Yogapraxis, die vorwiegend im Liegen oder Sitzen praktiziert wird. Alle Körperhaltungen werden ohne Muskelkraft ausgeführt und mind. 3 Minuten gehalten. Dadurch erfahren Deine tieferen Schichten wie Bindegewebe, Muskeln, Sehnen und Bänder tiefe Dehnung, die Schlacken und Verklebungen löst während Dein Geist in der Ruhe geschult wird, das Jetzt anzunehmen und auszuhalten. 

Wir arbeiten hier mit Meridianen (Energiebahnen aus der TCM, bekannt auch aus der Akupunktur), die jeweils für bestimmte Funktionen in Deinem Körper, Deinen Emotionen und Deinem Geist zuständig sind. Im Yin Yoga kannst Du tief in Deine Selbstwahrnehmung eintauchen, alte Muster erspüren und auflösen und gleichzeitig friedvolle Entspannung erfahren.

In der Erweiterung Yin & Yang Yoga kommen einige aktive Aspekte hinzu wie sanfte Flows. Dadurch fällt es Dir noch leichter überschüssiges Cortisol (Stresshormon) abzubauen und wirklich zur Ruhe zu kommen.

„Yogas Citta Vritti Nirodaha“ 

Yoga Sutra, Vers 1.2. योगश्चित्तवृत्तिनिरोधः
yogaś-citta-vṛtti-nirodhaḥ

"Yoga ist das zur Ruhe kommen der sich ständig bewegenden Gedankenwellen im Geist."

Folge Yogajoy Roth auf sozialen Netzwerken!

  • Facebook Social Icon
  • Instagram - White Circle

Melde Dich zum Yogajoy Newsletter an:

Monatlich aktueller Stundenplan, kommende Specials und zusätzlich bekommst Du interessanten Yoga Input, sowie leckere vegan Rezepte!

Yogastudio Yogajoy

Kugelbühlstr. 36

91154 Roth

 

Konto:

Inh. Jessica Walz

Sparkasse Nürnberg

IBAN DE19 7605 0101 0013 2626 96

BIC SSKNDE77XXX

​© 2020 by Yogajoy. Erstellt mit Wix.com